Dienstag, 11. Oktober 2011

FOCUS DRS3



Letzte Woche beim DRS3 hören habe ich Conradin Perner kennen gelernt.
Zuerst lauschte ich einfach Musik, bis plötzlich dieses Interview begann und
ich langsam aber sicher innehielt um bald gebannt zuzuhören. Was für eine
eindrückliche Geschichte, was für Weisheiten dieser Mann von sich gab.
Einfach so, ganz bescheiden und gut bündnerisch direkt. Unbedingt hinhören
- es lohnt sich wirklich.
http://www.drs3.ch/www/de/drs3/sendungen/focus/2655.sh10194954.html

Keine Kommentare: